This is an example of a HTML caption with a link.
Punkt   Home
Kies Werbung Neues
KIES WERBUNG verschönert Ihre Büroflächen!

Wir verschönern Ihre Büro und Ladenflächen. Mit den richtigen Materialien für die jeweilge Anwendung, mit Ideen, Kompetenz und fachgerechter Montage schaffen wir für Sie Blickfänger die Eindruck hinterlassen.


Für die Milka Stores produzierten und verklebten wir großformatige Alpenpanoramen in Metzingen & Bludenz (Österreich), produzierten aufwendige Wandbeklebungen für Werder Sports und verschönerten Bremer Schulen mit auf die Wand mittels Schablonen aufgebrachten Bremer Sehenwürdigenkeiten.


Sprechen Sie uns an wenn Sie Ihr Büro, Geschäfts- oder Wohnhaus verschönern wollen. Wir von KIES WERBUNG beraten Sie gerne.



12.09.2014



Kies Werbung Neues
KIES WERBUNG macht Großformatdruck!

Uns ist kein Auftrag zu groß. Megabanner oder Spezialbeschriftungen?

Wir von KIES WERBUNG nehmen diese Herausforfderung an.

Ob für die Kunsthalle Bremen, das Hamburger Prizeotel oder die Weserburg. Gerne erarbeiten wir für Sie die passende Lösung, um Ihre Werbebotschaft groß in Szene zu setzen.


 

 



12.09.2014



Kies Werbung Neues
KIES WERBUNG SETZT VERKEHRSMITTELWERBUNG UM!

Ein Liebesbrief an den Planeten! Für das Klimahaus Bremerhaven übernahmen wir die Produktion und Montage des neuen Straßenbahn-Motivs.

Sie planen eine Werbung auf Bus und Bahn, oder wollen Ihre Firmenfahrzeuge beschriften? Dann sprechen Sie uns an! Wir kümmern uns um den gesamten Produktionsablauf! Über die Gestaltung Ihrer Fahrzeuge, die Produktion und anschließender fachgerechter, passgenauer Montage.

KIES WERBUNG Ihr Partner für Fahrzeugmittelwerbung.

 



12.09.2014



Kies Werbung Neues
Monströse Sprechblase an der Weserburg

 Mit einer ungewöhnlichen Werbeaktion macht die Weserburg auf Ihre Ausstellung "KABOOM! Comic in der Kunst" aufmerksam. Gemeinsam mit der Weserburg planten, produzierten und montierten wir diese außergewöhnliche Werbeaktion. Zum Hintergrund Comicstrips und Cartoons waren für Künstlerinnen und Künstler von Beginn an eine stetige Insprirationsquelle. Doch erst mit der britischen und amerikanischen Pop Art erhielt die Sprechblasen-Welt im großen Stil Einzug in die Welt der Galerien und Museen. Roy Lichtenstein, Öyvind Fahlström und viele andere übernahmen die Ästhetik des Comics in Ihre Malerei.

 



Gemeinsam mit der Weserburg griffen wir das Thema auf. Um eine große Aufmerksamkeit zu erregen, produzierten wir eine 5 x 7 m große Sprechblase aus Aluminumverbundplatten. Diese montierten wir direkt an die Weserseite des Gebäudes, um die größtmögliche Aufmerksamkeit zu schaffen.



08.10.2013



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 next »